Noch kein
Presse-Konto?

Wenn Sie unseren Presse-Service bisher noch nicht genutzt haben dann erstellen Sie doch bitte rasch Ihr persönliches Konto. Sie werden sehen - es lohnt sich!

Neues Konto erstellen

Anmelden

automatische Anmeldung

Pressemeldung vom 10.10.2018

ÖBB-Postbus GmbH und Bergbahn AG Kitzbühel starten E-Bus Testbetrieb in der Gamsstadt

Anbei finden Sie die offizielle Presseaussendung zum Download sowie eine Auswahl an Bildern.

Pressetext

E-Bus Testbetrieb in Kitzbühel

ÖBB-Postbus GmbH und Bergbahn AG Kitzbühel starten E-Bus Testbetrieb in der Gamsstadt

Die ÖBB-Postbus GmbH und Bergbahn AG Kitzbühel verbindet eine jahrzehnte lange, gästeorientierte Partnerschaft im Skibusbetrieb. Dabei betreibt Postbus im Auftrag der Bergbahn Kitzbühel eines der umfassendsten und leistungsstärksten Skibus Systeme im gesamten Alpenraum: in der Wintersaison nutzen rund 800.000 Bergbahngäste mehr als 30 Skibusse von Postbus, welche rund 210.000 Kilometer zurücklegen und dabei die Zubringerbahnen von KitzSki mit knapp 55.000 An- und Abfahrten frequentieren. Diese eindrucksvollen Zahlen zeigen deutlich, das nachhaltige Engagement der Bergbahn Kitzbühel ihre Gäste im öffentlichen Verkehr zur Entlastung des Individualverkehrs zu und von den Bahnen zu bringen. Das dichte Skibusnetz im öffentlichen Verkehr wird durch die umweltfreundliche und nachhaltige Bahnzubringung weiter verstärkt.
Im Sinne der umfassenden ökologischen Verantwortung starten Postbus und die Bergbahn Kitzbühel in ihrer Mobilitätspartnerschaft zwischen 8. und 12. Oktober einen E-Bus Testbetrieb schwerpunktmäßig im Stadtgebiet von Kitzbühel.

Dies ist ein erster Evaluierungsschritt, um Erkenntnisse über die Voraussetzungen für einen verlässlichen E-Bus Betrieb in verkehrstechnischer und logistischer Hinsicht, für geeignete mögliche Einsatzbereiche zu gewinnen. Aufbauend auf den ersten gewonnenen Ergebnissen sollen weitere Testeinsätze folgen.
Rückfragehinweis: Bergbahn AG Kitzbühel, Hahnenkammstraße 1a, 6370 Kitzbühel, AUSTRIA T +43 5356 6951-0, info@kitzski.at, www.kitzski.at

Weitere Pressemeldungen

Auswahl nach

  • Neueste
  • Kategorie
Wir suchen für Sieim weltbesten Skigebiet